neuseeland.sodala.net
Reisebericht Neuseeland Reiseblog
Suche:


Diese Homepage bewerten

Kommentar schreiben...


Heimreise. Peng! Schluss mit freundlich....
Reisetage Titelverzeichnis
März 2013
| 23 | 15 | 10

Februar 2013
| 25 | 20 | 15 | 12 | 10 | 05

April 2012
| 23 | 22 | 19 | 17 | 16 | 14 | 12 | 10 | 08 | 06 | 04 | 02 | 01

März 2012
| 30 | 27 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 14 | 13 | 12 | 11 | 08 | 06 | 05 | 04 | 03 | 01

Februar 2012
| 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 20 | 19 | 17 | 16 | 14 | 12 | 10 | 08 | 07 | 06 | 05 | 04 | 03 | 01

Jänner 2012
| 31 | 29 | 21
Es ist schon wirklich witzig, wie scharfkanntig hier die Kiwi-Freundlichkeit endet, und zwar haarscharf am Flughafen Check-In, der von nicht Kiwis besetzt ist.

Die Herfahrt mit dem Airport-Express von Auckland war noch mustergültig freundlich. Der Busfahrer ist extra für mich auf einer nicht geplanten Haltestelle stehengeblieben, weil ich falsch stand und ihm zugewinkt habe. Einfach stehengeblieben, mich reingelassen und nett erklärt, das ich falsch gestanden bin, dann hat der noch fast allen Damen den Rucksack eigenhändig ins Gepäckfach im Bus gelegt. Den Bus verlässt man hier, indem man dem Busfahrer ein 'Thank You, Good bye' entgegenbringt... (und selbstverständlich grüßte der Busfahrer und wünscht einem einen schönen Tag...)

...und dann bist du am Flughafen und mit einem Schlag ist Schluss mit lustig und freundlich. Europäer und auch der Rest der Welt schauen verbissen drein, Message: 'Lass mich ja in Ruhe....ich bin cooler als du... wer zuerst lächelt hat verloren...'
und dann die knallharte gestylte und lackierte Dame am Checkin, hat keinen Gruß und kein Lächeln für dich übrig, kein 'Hi, how is it goin'... an das ich mich fast 3 Monate gewöhnt habe, das selbst die Dame an der Supermarktkasse zu dir sagt...

Also, ich muss sagen, wenn es hier was gibt, dass mich massiv beindruckt hat, dann ist es die Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit, die dir hier in NZ überall ins Gesicht schwabbt. Sei es im Supermarkt, im entlegensten Campingplatz, im Großstadt-Bus, oder auf einem Fishing-Spot irgendwo auf einem Felsen. Immer wieder haben mich die Kiwis verblüfft mir ihre Freundlichkeit, und manchmal hab ich mich auch geschämt, weil ich mich teilweise sicher auch wie ein typisch grantiger, reservierter, arroganter Europäer benommen habe...

Zwischen der europäischen '..Rühr mich nicht an, ich weiss alles und lass mich in Ruhe' - Mentalität und der kiwianischen Aufgeschlossenheit, liegen echt Welten, bzw. eben 20.000km.

Wenn jemand im Hostel neben dir kocht, kein Wort sagt, streng dreinschaut und dir keine Lächeln schenkt, und es schafft, keinen einzigen anderen anzusprechen den ganzen Abend, dann ist es mit tausendprozentiger Sicherheit ein Europäer, Schweizer oder Deutscher. Und Weltmeister im Reserviertsein sind die Schweizer, dann die Deutschen, dann kommt länger nix, und dann Holländer, Skandinavier und dann irgendwann die Ösis, Franzosen, Italiener, etc...

Sicher, immer und überall gibt es Ausnahmen, und natürlich sind meine Eindrücke subjektiv, aber was dieses Neuseeland doppelt schön macht, ist einfach diese Aufgeschlossenheit der Leute hier. Das sticht wirklich ins Auge, tja, und ein bisschen auch ins Herz, weil es diese Aufgeschlossenheit bei uns einfach nicht gibt - bzw. hab ich sie nirgendwo in Europa bisher gesehen, oder sie ist bei uns ausgestorben.

Naja, also, schluss mit Lustig. Ich werde mich, so befürchte ich, auch wieder schnell an die Europäische Reserviertheit und an den heimischen üblichen allgemeinen Grant anpassen. - Vor mir stehen aber noch 23h reine Flugzeit, um dann hoffentlich morgen Mittag in München zu landen... (Flugrute: Auckland, Brisbane, Dubai, München, Flugnummer EK435 und EK049)
 Die Fische werden mir u.v.a. abgehen......

 Heute noch in Waiheke, morgen, wahrscheinlich am ...

 Auckland, Klappe die letzte.......



Reisetage Titelverzeichnis
März 2013
| 23 | 15 | 10

Februar 2013
| 25 | 20 | 15 | 12 | 10 | 05

April 2012
| 23 | 22 | 19 | 17 | 16 | 14 | 12 | 10 | 08 | 06 | 04 | 02 | 01

März 2012
| 30 | 27 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 14 | 13 | 12 | 11 | 08 | 06 | 05 | 04 | 03 | 01

Februar 2012
| 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 20 | 19 | 17 | 16 | 14 | 12 | 10 | 08 | 07 | 06 | 05 | 04 | 03 | 01

Jänner 2012
| 31 | 29 | 21